Unser Landesverband der Bayerischen Dachshundklub 1893 e.V.

 

Der Bayerische Dachshundklub gegr. 1893 e. V. (BDK) ist ein eingetragener eigenständiger Landesverband.

Er ist eine Arbeitsgemeinschaft im Deutschen Teckelklub gegr. 1888 e. V. (DTK).

 

Der BDK  ist ein internationaler Rassehundezuchtverein,

anerkannt durch den Jagdgebrauchshundeverband (JGHV),

den Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) sowie die

Fédération Cynologique Internationale (FCI) und

Mitglied der Weltunion Teckel.

 

Der BDK fördert seit über 120 Jahren die Bestrebungen, den Dachshund mit einem gesunden, formvollendeten Körper zu züchten, sein ursprüngliches Wesen und seine jagdlichen Eigenschaften aufrecht zu erhalten und pflegen - getreu dem Motto  

"In schönster Form die beste Leistung!"

Der BDK ist derzeit unterteilt in 12 Sektionen.